Einige Sehenswürdigkeiten in Pattaya

0

Wer an Pattaya denkt, denkt automatisch an ein ausschweifendes Nachtleben, Bars und Party machen. Dem ist nicht so, die Stadt Pattaya bietet auch einiges an Sehenswürdigkeiten. sie warten nur darauf von euch entdeckt zu werden. In diesem Artikel möchte ich euch einige schmackhaft machen. Es gibt noch wesentlich mehr von ihnen.

Sehenswertes im Pattaya

Bottle Art Museum auf der Sukhumvit-Road gelegen, bietet es circa 300 Exponate und ist das einzige Flaschen-Museum der Welt in dem Kunst aus Flaschen ausgestellt wird und somit einen Besuch wert.

Mini Siam ebenfalls auf der Sukhumvit gelegen. Dort kann der Besucher Miniatur-Nachbauten der verschiedensten bekannten Gebäude auf der Welt besichtigen. Wer möchte, kann den Park eigenen Transfer vom Hotel und zurück in Anspruch nehmen.

View Point bietet eine tolle Sicht über Pattaya. Auf einem kleinen Hügel befindet sich ein Tempel in dem eine Buddha Statue aufbewahrt wird.

Ripley Museum uriges Museum im Royal Garden Plaza nach dem Motto glaub es oder glaube es nicht. Einfach klasse dort.

The Million Years Stone Park Jahrtausende alte Felsen und eine unvergleichliche Natur ziehen den Besucher in ihren Bann. Uralte Bonsai-Bäume vervollständigen den Reiz dieser Anlage. Ferner tummeln sich da Krokodile und andere vom Aussterben bedrohte Tierarten.

Sattahip Butterfly Garden ist eine Anlage auf der sich die verschiedensten Arten von Schmetterlingen prächtig entwickeln.

Sanctuary of Truth errichtet in 105 Metern Höhe erstreckt es sich über 100 Meter. Täglich geöffnet von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr und gelegen an der Naklua Road Soi 12. In dem eingefügten Link findet ihr eine Karte mit genauer Beschreibung der Lage dieses einmaligen Bauwerks.

Wat Yansangwararam möchte ich euch in diesem Video nahelegen, ein muss für jeden Kulturinteressierten und in einer wunderschönen Landschaft gelegen.

Khao Chi Chan – oder der Buddha am Berg wie er auch oft genannte wird. Eine ebenfalls sehenswerte Anlage. Khao Chi Chan wurde im neunten Regierungsjahr des Königs angefertigt. Es handelt sich um eine sitzende Figur namens Fang Manwichai und wurde direkt in circa 109 Metern Höhe in einen Fels eingefügt. Befindet sich nicht weit entfernt von Wat Yansangwararam.

Ihr seht, wer möchte kann seinen Urlaub auch abseits jeglichen Trubels verbringen. Nur wenige Kilometer außerhalb von Pattaya sieht die Welt vollkommen anders aus. Auf einigen kleinen Parzellen wird sogar noch Landwirtschaft betrieben. In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Aufenthalt.

Bis demnächst euer

Herby

Leave A Reply

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
626