Vorsicht beim Kauf von Appartements

0

Auf Phuket wurde zum ersten Mal öffentlich vor dem Kauf von Appartements gewarnt und dies löblicherweise von den offiziellen Stellen. Ferner wurde eingeräumt, dass dieses Problem nicht nur auf Phuket besteht, sondern auch auf andere Städte in Thailand zutrifft. Besonders in Pattaya häufen sich ebenfalls die Beschwerden über den Betrug beim Kauf einer Immobilie. Käufer sollten vor dem Kauf die Risiken abwägen, sich gegebenenfalls Ratschläge bei einem versierten Anwalt oder Notar holen. Möglich wurden die Betrügereien durch den schon seit Jahren anhaltenden Bauboom in Thailand. Auch im Land lebende Ausländer beteiligen sich rege daran.

Viele Gründe für eine Beschwerde

Anlass zur Beschwerde bietet unter anderem die nicht fristgerechte Fertigstellung der Appartements. Interessenten sollten die Verträge sorgfältig durchlesen und sich über ihre Rechte als Käufer aufklären lassen. Mittlerweile gibt es auf dem Immobiliensektor immer mehr unseriöse Geschäftemacher. Die Baubranche, besonders die einschlägig bekannten Bauunternehmer haben einen denkbar schlechten Ruf. Meist werden die Objekte schon vor Baubeginn an die Interessenten verkauft. So kommt Geld in die Kasse der Unternehmer, die kümmert es dann wenig, wann die Appartements fertiggestellt werden. An bestehende Vorschriften halten sie sich eh nicht. Zum Beispiel verfügen die Wohnanlagen selten über ausreichende Parkmöglichkeiten, obwohl der Gesetzgeber das zwingend vorschreibt. Vor dem Kauf also auch auf scheinbar unwichtige Kleinigkeiten achten.

Gierige Immobilienspekulanten

Der Trick der cleveren Geschäftemacher besteht also darin, dass sie die meisten Appartements schon vor Baubeginn verkaufen. Bei einem Appartementhaus von mittlerer Größe kommen da schnell Milliardenbeträge zusammen. Begünstigt werden die Verkäufe durch Immobilienspekulanten. Die sind ebenso gierig wie die Bauunternehmer, versprechen sich bei einem späteren Wiederverkauf satte Gewinnspannen. In Pattaya ging diese Rechnung allerdings nicht auf. Viele Appartements stehen leer, es finden sich weder Mieter noch Käufer. Es muss noch einmal darauf hingewiesen werden, beim Kauf von Immobilien Vorsicht walten zu lassen. Ein Notverkauf der Appartements aus finanziellen Gründen kann schnell in einem Fiasko enden.

Leave A Reply